Wednesday, 22 September 2021

ARTS & DECAY - Trail Of Tears 1988

Well, yesterday I wanted to do another post but couldn't find the time and threw away the band I was talking about because it is really lame and sucks in every way. Instead a rather unknown band in terms of punk, but a record which is audible. Arts & Decay are a Gothic combo from Kaiserslautern and were founded in 1988 by Roger (vocals), Voodoo & Halbi (guitars), M.W. (bass), E.L.Hesky (synth). They released four albums until they dissolved in the mid 90s. In the early years their music moved between punk and darkwave using a drum machine. They first got a lot of attention with the song 'Mescal' when it was released on the German Mystic Sound Sampler - Volume II and with their concept album Shadowjesus they caused quite a stir in the black scene. The debut Trail Of Tears was released via Dreamhouse Records and has seven decent dark goodies in the pocket and I can't remember when & where I bought this record but there was a short phase in my life, that was in the mid 90s, I liked to move around this scene and go to the discos, but only for a short time because I'm not the type who paint himself and mop up, NO! But some bands got stuck and are still interesting. But I've talked enough shit again, check out this stuff & enjoy your freedom.


10 comments:

  1. German Mystic Sound Sampler!!! A legend!!! Ok, I have to admit I've been into the Gotic scene in the 90's, but I like that kind of music so much)) This one I always missed in my collection, thank you so much!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da Stargazer das Thema gerade anschneidet: Hast du evtl. die German Mystic Sampler Reihe? Bis Teil 4 hatte ich sie noch auf Platte, wäre aber toll, wenn man die mal irgendwo richtig digitalisiert bekommen könnte. War ne Wahnsinns Reihe mit unglaublich vielen extrem guten Bands! Es wäre großartig, wenn du das irgendwie bewerkstelligen könntest!

      Delete
    2. Ich habe nur Vol.II sofern ich den nicht verkauft habe. Ich check das am Wochenende.

      Delete
  2. I eventually could offer Volume I - VII)) Just saying)))

    ReplyDelete
  3. Super - Vielen Dank! Ne private Frage - Du digitalisierst doch selbst vinyl, oder? Ich habe da klangmäßig Riesen Probleme: Bei meiner Technics Anlage spinnt momentan mein Verstärker, also kann ich nicht über Magix die Platten laden und den Klang verändern. Hab mir jetzt einfach nen USB-Plattenspieler gekauft. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten oder Programme, wie man den Klang von den Billig-Süileren noch verbessern kann, oder muss ich schlicht und einfach die Anlage reparieren oder einen sehr viel teureren Player kaufen, damit der Klang nicht aus der Dose kommt? Wäre nett, wenn du mir da helfen könntest!

    ReplyDelete
    Replies
    1. klare Antwort, besorge dir WaveLab, das beste rip Programm ever, ich nutze das seit Jahren und mit dem bekommst du den Sound den du von meinen Rips gewohnt bist, egal ob Vinyl oder CD.

      Delete
  4. Lass uns auf deutsch kommunizieren)) Ich war nie jemand der einfach nur alles heruntergeladen hat nur um es umsonst zu bekommen. Ich bevorzuge nach wie vor einen physischen Datenträger))) I sammle CD's! Aber manchmal gibt es einfach keine Neuauflage auf CD(( Ich kann diese 'German Mystic Sound Sampler' irgenwie uploaden. Wenn nicht für dich dann um jemanden glücklich zu machen)) Sag mir was du davon hältst))

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du kannng gerne deine Volumes rippen und die links hier in den comments zu Verfügung stellen, den Vol II habe ich gefunden und kommt in Kürze.

      Delete
  5. Wow - Vielen Dank für die Hilfe! WaveLab wird ein kostenpflichtiges Programm sein, nehme ich mal an - Ist es mir aber allemal wert um von den alten Vinyl, Tape und CD's Rips zu machen, die noch so wie Original klingen. Wie gesagt bei mir klingt Alles, als wenn man ein Mikro vor ein Box stellt und das ist echt Bescheiden!!! Ich sammle ja sogar noch Vinyl und was es nicht mehr auf Vinyl gab kam dann eben auf CD, hätte aber doch ganz gerne eine Kopie davon,falls mal was passiert und vor allem nutzt man die Originale nicht so ab!
    @STARGAZER: Über die German Mystic Sampler würde ich mich riesig freuen und sicher auch einige Andere! War (Für mich) ein Meilenstein für den Gruft-Berich in Deutschland! Habe aber als mp3 nur ein Album irgendwann irgendwo entdeckt und wie gesagt meine Vinyl-Rips klingen schrecklich - Ansonsten hätte ich I - IV + den Romantic Sampler. Wäre toll, wenn du sie reinstellst!!

    ReplyDelete