Sunday, 4 February 2018

DIE X AGENTEN - Durch Die Wüste 1983

Fuck!, I hope I will not get sick, since yesterday fever and sore throat, so today only a quick flare. Let's move to Hamburg and I remember it took a long time to get the 2nd album by the X AGENTEN because the debut Im Lichtermeer is absolute brilliant and I must had to hear this damn successor, but unfortunately they push their "punky" wave sound in the back and float more into a poppy, more keyboards & less guitars style and that brings songs with over three minutes out. Even textually they move around in a peaceful landscape with little thorns. Well, Durch Die Wüste is still a nice album and you can use it maybe for a nice evening for two with tons of wine/beer and Ahle Worscht or anything else. Released via Reflektor Z and the Agents were: Martin (vocals), Jan (bass), Oliver (guitars), Gerald (drums) and all (keyboards). Now back into bed, DVD in and prepare myself for Sunday's match.


3 comments:

  1. Thank you for this one and I hope you feel better soon, my friend.

    ReplyDelete
  2. Sorry, bin schon länger auf deinem Blog,darum gehe ich davon aus, daß du Deutscher bist. Wollte nur mal loswerden, daß viele deiner alten Uploads bereits gelöscht sind. Könntest du bitte, wenn du wie heute bei den X-Agenten ein weiteres Album reinstellst, die alten Alben reuploaden, weil ich, wenn du ein Album schon so lobst wie das Erste der X-Agenten, dann natürlich auch gerne downloaden würde, zumal du sogar noch nen0 Link dahin einbaust. wäre das bitte möglich, ich glaube da denken Viele wie ich. Mercy

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich weiß, viele links sind tot und es wäre mühsam alle re-upps durchzuführen, sollte stets ein link down sein genügt ein comment dazu, das ist für mich einfacher und ich spare Zeit.

      Delete